Wir liefern innerhalb Deutschlands ab 75 EUR versandkostenfrei!

Warenkorb 0,00 
0
0
Subtotal: 0,00 
Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Brötchen und Baguette aus Szafi Reform Spätzlemehl

Wer hat gesagt, dass aus der Szafi Reform Spätzlemehlmischung nur Spätzle oder Nudeln zubereitet werden können? Nein, nein …. Man kann daraus auch göttlich leckere Brötchen oder Brote machen. 

Zutaten:

200 g Szafi Reform Spätzlemehl
12 g Eiweißpulver
5 g Salz
5 g Trockenhefe
2 g Natriumbikarbonat
25 g Zitronensaft
2 Eier (117 g)
230 g handwarmes Wasser
+ 5 g Bambusfasermehl
zum Kneten und zum Formen
+ 6 g Eier zum Streichen vor dem Backen

Zubereitung:

Die flüssigen und trockenen Zutaten getrennt in zwei Schüsseln vermischen, dann zusammengießen und verkneten.
15 Minuten ruhen lassen.

Danach den Teig auf einer bemehlten Fläche durchkneten und in 5-6 gleiche Teile teilen. (Ich habe ihn in 5 Teile geschnitten, so habe ich sehr große Brötchen bekommen.)

Zu Brötchen formen und auf 8,5 cm flach drücken.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und die Oberfläche mit Ei bestreichen.
Ruhen lassen, bis der Backofen aufwärmt. (Das sollte min. 15 Minuten sein.)

Im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad, bei Unter- und Oberhitze 50 Minuten backen. (Im Backofen mit stärkerer Leistung können 45 Minuten ausreichen.)

Nährwerte pro Stück (mit 6 Stück gerechnet):

Energie: 154 Kcal Eiweiß: 7,8 g Fett: 3,2 g Kohlenhydrat: 16,7 g

365 ForLife summer sale 15%