Warenkorb 0,00 
0
0
Subtotal: 0,00 
Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Semmelknödel-Suppe (Glutenfrei)

In diesem kalten Wetter habe ich mich nach dieser Suppe sehr gesehnt. 

Ich konnte kaum abwarten, dass sie fertig ist. Natürlich ist sie glutenfrei.

Zutaten:

500 g Alfa Mix
2 EL Salz
1 Päckchen Trockenhefe
4,5 dl Wasser
+ für die Knödel:
ca. 0,5 dl Reismilch
getrocknete Petersilie
2–3 EL Flohsamenschalen

Für die Suppe:
1 Steckrübe
3 Karotten
ein Viertel Kohlrabi
eine Stange Sellerie
Petersilie
Salz
1 Zwiebel
1 EL glutenfreie Speisewürze

Zubereitung:

Alle Gemüse für die Suppe putzen, waschen und hacken.
In einen Topf geben, Salz und Speisewürze zufügen und verwässern (mit 2,5 l Wasser). Dann fertig kochen.
Es lohnt sich, die Semmelknödel am vorigen Tag zuzubereiten.
Die trockenen Zutaten in einer Schüssel vermengen, mit Wasser gründlich verarbeiten, dann 4 Knödel formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit Öl dünn bestreichen.
Im Backofen bei 50 Grad eine Stunde gehen lassen, dann in ca. 40 Minuten fertig backen.
Bis die Suppe am nächsten Tag kocht, können die Knödel zubereitet werden.
Die Semmel fein hacken, Petersilie, Flohsamenschalen, Salz (wenn sie es noch braucht) und schließlich das Wasser dazugeben.
Gut vermengen (wenn es nötig ist, kann man noch ein bisschen Wasser dazugeben). Kleine Knödel formen. In heißem, kochendem Wasser (wenn die Suppe am selben Tag nicht ausgeht) oder in der Suppe kochen, dann servieren.

close

Abonniere unseren Newsletter
und erhalte 10% Rabatt!

Abonniere unseren Newsletter und erfahre
Rabattaktionen, Neuheiten und Wissenswertes
über glutenfreie Ernährung immer als erstes.

Als Dankeschön erhältst du 10% Rabatt*
auf deinen nächsten Einkauf!

(*ausgenommen bereits rabattierte Artikel)

Sie können den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.