Szafi Free Blätterteig-Croissants mit Buttergeschmack (glutenfrei, milchfrei, eifrei, vegan)

In ein knuspriges und fluffiges Croissant beißen ist ein himmlischer Genuss. Wenn Du bis jetzt nur begierig nach Croissants warst, weil Du Nahrungsmittelunverträglichkeiten hast, dann solltest Du dieses Rezept speichern. Diese Croissants dürfen auch Figurbewusste verzehren, weil sie kohlenhydratreduziert sind!

Zutaten (12 Croissants, 488 Gramm):

Zum Beschmieren der Blätter (statt Butter):

50 g flüssiges Kokosöl und 15 g Bambusmehl

Zubereitung:

Erst in einer Schüssel die flüssigen Zutaten verrühren, in einer anderen die festen, und dann alles miteinander vermischen und mit einem Handmixer zu einem glatten Teig verarbeiten.
Den Teig abgedeckt 15 Minuten ruhen lassen.

Nach 15 Minuten den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche durchkneten und dritteln. Zu 29 cm großen Kreisen ausrollen.
Das untere Teigblatt mit der Hälfte des Butterersatzes beschmieren, das nächste Blatt darüberlegen und mit der anderen Hälfte der Füllung beschmieren.
Darüber kommt das letzte Teigblatt.

Kurz abwarten, bis das Kokosöl wieder hart wird.

Weiter, zu einem 42 cm großen Kreis ausrollen und in 12 Teile teilen.

Die Dreiecke in der Mitte dreimal senkrecht ca. 2 cm lang einschneiden und eng aufrollen.

Die Croissants auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit Kokosöl bepinseln.

Backen:

In vorgeheiztem Backofen bei 200°C (Ober- und Unterhitze) 38-40 Minuten backen. (Die Backzeit variiert je nach Backofen.)

Nährwerte pro Stück:

Energie: 118 Kcal
Eiweiß: 1,6 g
Fett: 5,4 g
Kohlenhydrate: 13,7 g

Quelle:www.ehezesmentes-karcsusag-szafival-blog.hu/2019/01/szafi-free-vajizu-leveles-croissant.html