Pflaumenknödel (Glutenfrei, Vegan)

Wer hat gesagt, dass nur Spätzle aus der Spätzlemehlmischung zubereitet werden kann???
Ich habe so himmlische Pflaumenknödel zubereitet, dass die Familie sie nach dem Fotografieren schon gegessen hat, und alle fragen jetzt, wann wir zusammen beginnen, ca. 100 Knödel zu kochen.

Man kann die Knödel mit vielfältiger Füllung zubereiten. Die größte Favoriten der Kinder können die mit Schokoladencreme gefüllten Knödel sein, deren Zubereitung ganz einfach ist.

Pflaumenknödel Zutaten

(für 6 größeren Stücke)

+ geröstete glutenfreie Semmelbrösel zum Wälzen

Zubereitung:

Die Grundstoffe des Teiges des Knödels verkneten. Die Pflaumen waschen, durschschneiden, süßen und mit Zimt bestreuen.
Dann den Teig in 6 gleichgroße Stücke teilen.
Einzeln mit Händen flach drücken, mit Pflaumen füllen und alle zu Knödel formen.
Die Knödel im siedenden Wasser kochen, dann sie in den gerösteten Bröseln ( Glutenfreie Semmelbrösel Panko STYLE 300 g) wälzen.