Warenkorb 0,00 
0
0
Subtotal: 0,00 
Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.

Faschings Krapfen (Glutenfrei)

Der Fasching steht vor der Tür und jeder ist auf der Suche nach Krapfenrezepten. Wir verraten dir ein Rezept, das auch am nächsten Tag noch schön weich ist, selbst wenn es kalt ist, damit du es in die Lunchbox deiner Kinder packen kannst.
Dieser Krapfen ist nicht nur für den Fasching gedacht.

Zutaten:

Sauerteig:
100 g Pflanzengetränk
12 g frische Hefe
100 g it’s us miklos’ bread mix Mehlmischung
10 g Honig

Teig:
150 g Pflanzengetränk
200 g it’s us miklos’ bread mix Mehlmischung
10 g psyllium Ballaststoff
30 g Honig
50 g geschmolzene Margarine
1 Eigelb, Ei-Größe M

Obendrauf:
Geschmolzene Schokolade nach Geschmack

Zubereitung:

Das Pflanzengetränk und den Honig in den Vor-Sauerteig mischen. Die Hefe hineinbröckeln und mit dem Mehl vermischen, bis es klumpenfrei ist. Den Teig bei Raumtemperatur 60 Minuten lang aufgehen lassen.
Das Pflanzengetränk in eine Rührschüssel abmessen. Die Eigelbe, den Honig, die geschmolzene Margarine und den Wegerich vermischen. Die Mehlmischung abmessen, den Sauerteig dazugeben und mindestens 5 Minuten lang kneten.
Der Teig ist nach dem Kneten noch recht weich, lässt sich aber nach der Ruhezeit gut formen.
Bei Raumtemperatur mindestens 40 Minuten lang aufgehen lassen.
Den aufgegangenen Teig auf einer mit Reismehl bestreuten Fläche vorsichtig durchkneten und zu einem etwa 2 Finger dicken Rechteck formen.
Die Scheiben kann man nach Belieben schneiden.
Mit einem Geschirrtuch abdecken und weitere 30 Minuten ruhen lassen.
Die Krapfen in heißem Öl braten, bis sie auf beiden Seiten goldbraun sind.
Die noch warmen, aber nicht zu heißen Krapfen nach Belieben in geschmolzene Schokolade tauchen.

Guten Appetit.

close

Abonniere unseren Newsletter
und erhalte 10% Rabatt!

Abonniere unseren Newsletter und erfahre
Rabattaktionen, Neuheiten und Wissenswertes
über glutenfreie Ernährung immer als erstes.

Als Dankeschön erhältst du 10% Rabatt*
auf deinen nächsten Einkauf!

(*ausgenommen bereits rabattierte Artikel)

Sie können den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.